o2

o2: Die besten Tarife im Detail

Die Marke o2 ist eine Marke der Telefónica Germany AG, die 1995 in der bayrischen Landeshauptstadt München gegründet wurde. Im Grunde genommen geht die Marke o2 auf eine lange Entwicklung zurück, die bis zur Viag Interkom aus dem Jahr 1995 zurückreicht. Eine Marktanpassung erfolgte im Jahr 2002 ursprünglich mit der Zielsetzung, die Marke von dem Mannesmann Mobilfunk Konzern abzugrenzen. In diesem Jahr entstand letztlich die o2-Marke. In der Anfangszeit verzichtete Telefónica Deutschland jedoch darauf, die Schreibweise o2 zu verwenden. 2003 gründete die Marke o2 Germany gemeinschaftlich mit anderen ausländischen Unternehmen im Bereich des Netzbetriebs die Gesellschaft Starmap Mobile Alliance. Mit dieser Gesellschaft sollte ein starkes Gegengewicht zu den anderen Netzausrüstern sowie Endgeräteherstellern geschaffen werden. Im Jahr 2004 startete das Unternehmen den Ausbau der ersten UMTS-Basisstationen ursprünglich mit dem Gedanken, UMTS-Mobiltelefone für Privatkunden verfügbar zu machen.

2play START 20

19,99€mtl. die ersten 9 Monate danach 24,99€ mtl.
  • Bis zu 20 Mbit/s Download und 1 Mbit/s Upload
  • Internet-Flatrate mit WLAN
  • Telefon-Flatrate ins dt. Festnetz
  • Wechsler Vorteil: Bis zu 12 FreimonateFür Wechsler von einem anderen Internet- und Telefonanbieter kann die monatliche Grundgebühr für maximal 12 Monate bis zum Ende des bisherigen Vertrages entfallen (Nachweis erforderlich).
  • 20€ Online VorteilBei Online-Bestellung dieses Produktes erhalten Sie als Neukunde, in dessen Haushalt in den letzten 3 Monaten weder einen Internet- noch einen Telefonanschluss von Unitymedia vorhanden war, das angegebene Rechnungsguthaben, welches mit monatlichen wiederkehrenden Rechnungsbeträgen bei Unitymedia (nicht aber bei etwaigen Drittanbietern) ab dem 10. Vertragsmonat verrechnet wird. Die Verrechnung erfolgt automatisch bis das Guthaben vollständig aufgebraucht ist. Das Guthaben kann nicht ausgezahlt werden und verfällt, wenn der Vertrag, für den das Guthaben abgeschlossen wurde, beendet wurde.
Tarif anzeigen

2play PREMIUM 200

39,99€mtl. die ersten 9 Monate danach 49,99€ mtl.
  • Bis zu 200 Mbit/s Download und 10 Mbit/s Upload
  • Internet-Flatrate mit WLAN
  • Telefon-Flatrate ins dt. Festnetz
  • Wechsler Vorteil: Bis zu 12 FreimonateFür Wechsler von einem anderen Internet- und Telefonanbieter kann die monatliche Grundgebühr für maximal 12 Monate bis zum Ende des bisherigen Vertrages entfallen (Nachweis erforderlich).
  • 100€ Online VorteilBei Online-Bestellung dieses Produktes erhalten Sie als Neukunde, in dessen Haushalt in den letzten 3 Monaten weder einen Internet- noch einen Telefonanschluss von Unitymedia vorhanden war, das angegebene Rechnungsguthaben, welches mit monatlichen wiederkehrenden Rechnungsbeträgen bei Unitymedia (nicht aber bei etwaigen Drittanbietern) ab dem 10. Vertragsmonat verrechnet wird. Die Verrechnung erfolgt automatisch bis das Guthaben vollständig aufgebraucht ist. Das Guthaben kann nicht ausgezahlt werden und verfällt, wenn der Vertrag, für den das Guthaben abgeschlossen wurde, beendet wurde.
Tarif anzeigen

o2 Verfügbarkeit

Das unternehmenseigene DSL- sowie Festnetzangebot wurde im Oktober 2016 weitreichend ausgebaut. Realisiert wurde dieser Ausbau mit Hilfe von Telefónica Deutschland. Im Jahr 2007 präsentierte O2 auf der IFA die erste eigene Discountmarke Fonic, die als erster Anbieter Gesprächspreise zu Dumping-Preisen auf dem Markt etablieren konnte. Seit Juni 2008 agiert o2 Germany unter dem Namen Telefónica o2 Germany, was die Zugehörigkeit der einstigen reinen Marke zum Telefónica-Konzern deutlich unterstreichen soll. Anfang des Jahres 2010 erteilte die EU-Kommission dem Unternehmen Telefónica o2 Germany die Genehmigung, HanseNet zu übernehmen. Als Kaufpreis wurden 900 Millionen Euro festgesetzt. Die Verfügbarkeit der o2 Produkte erstreckt sich über den gesamten bundesweiten Raum mit durchweg konstanten Internetgeschwindigkeiten, wobei die letzte Meile weitestgehend von der Telekom genutzt wird. Das Unternehmen hat jedoch angekündigt, dass auch ein eigenes Netz im Interesse des Konzerns läge, damit die Kunden zukünftig unabhängig von der Telekom auf die Produktbandbreite zugreifen können. Bis dieses Vorhaben realisiert wird dürften jedoch laut Expertenmeinungen noch einige Jahre vergehen. Ein Festnetzanschluss der Telekom ist daher noch zwingende Voraussetzung zur Nutzung der Tarifbandbreite von o2, wobei das Angebot überregional auch in sehr ländlichen Regionen problemlos genutzt werden kann. Die DSL-Geschwindigkeiten sind überdurchschnittlich gut und auch die multimedialen Inhalte des Anbieters werden als große Konkurrenz zu den herkömmlichen Multimedia-Angeboten betrachtet.

o2 Verfügbarkeit

Anschrift von o2

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Georg-Brauchle-Ring 23-25
80992 München

Kundenservice und Info Hotline

Telefon: 089 – 78 79 79 40 0