DSL in Aachen – Schnelles Internet bei diesen Anbietern

Die westlichste Großstadt Deutschlands liegt am Rande der Eifel und unmittelbar an der Grenze zu Belgien und den Niederlanden. Gemeinsam mit Lüttich und Maastricht bildet Aachen die Euregio Maas-Rhein mit 3,9 Millionen Einwohnern. Aachen ist bekannt für sein bis in die Jungsteinzeit zurückreichendes historisches Erbe. Der Aachener Dom ist das Wahrzeichen der Stadt und das erste deutsche Baudenkmal und das zweite Denkmal überhaupt, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Mit der RWTH besitzt Aachen zudem eine der angesehensten technischen Hochschulen des Landes, in deren Umfeld sich zahlreiche Zukunftstechnologien in der Stadt angesiedelt haben.

Die besten DSL Anbieter für Aachen
UnitymediaUnitymedia
In den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg ist Unitymedia verfügbar, auch in Aachen!
Bis zu 12 FreimonateFür Wechsler von einem anderen Internet- und Telefonanbieter kann die monatliche Grundgebühr für maximal 12 Monate bis zum Ende des bisherigen Vertrages entfallen (Nachweis erforderlich).
10€ Rabatt in den ersten 9 MonatenGilt nur für Neukunden, in deren Haushalt in den letzten 3 Monaten kein Internet- oder Telefonanschluss von Unitymedia vorhanden war. Während der ersten 9 Monate gilt der jeweils angegebene reduzierte Preis, danach der jeweils angegebene reguläre Preis. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate, zzgl. einmaliger Aktivierung 49,99 € und Versandkosten 9,99 €. Online-Rechnung inklusive.
Bis zu 100€ Online VorteilBei Online-Bestellung dieses Produktes erhalten Sie als Neukunde, in dessen Haushalt in den letzten 3 Monaten weder einen Internet- noch einen Telefonanschluss von Unitymedia vorhanden war, das angegebene Rechnungsguthaben, welches mit monatlichen wiederkehrenden Rechnungsbeträgen bei Unitymedia (nicht aber bei etwaigen Drittanbietern) ab dem 10. Vertragsmonat verrechnet wird. Die Verrechnung erfolgt automatisch bis das Guthaben vollständig aufgebraucht ist. Das Guthaben kann nicht ausgezahlt werden und verfällt, wenn der Vertrag, für den das Guthaben abgeschlossen wurde, beendet wurde.
Download: bis zu 200 Mbit/s - Upload: bis zu 10 Mbit/s
Kostenloses Highspeed-Modem
zum Anbieter
TelekomTelekom
Der bereits mehrfach gekührte Testsieger Telekom kann auch in Aachen einen DSL-Zugang bereitstellen.
Sony PlayStation 4 für nur 299,99€Das Angebot gilt für Breitband-Neukunden bei Abschluss eines IP-basierten MagentaZuhause Paketes.
Die PS4 wird wenige Tage nach Aktivierung des Anschlusses oder des neuen Tarifs versendet.
Aktion gilt bis zum 31.12.2015

12 Monate 10% sparenBei Online-Bestellung erhalten alle MagentaZuhause Breitband-Neukunden für die ersten 12 Monate einen zusätzlichen Rabatt von 10% auf den monatlichen Grundpreis, der als Einmalbetrag auf einer der nächsten Telefonrechnungen gutgeschrieben wird. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
Zusätzlich 5€ Rabatt mtl. in den ersten 12 Monaten
Download: bis zu 50 Mbit/s - Upload: bis zu 10 Mbit/s
zum Anbieter
1&11&1
1&1 ist in Aachen verfügbar. Als einer der größten Breitbandanbieter hat 1&1 günstige DSL-Flatrates.
1&1 Handy-Flat & Internet für 0,00€Mobiles surfen mit bis zu 7,2 MBit/s
100 MB/Monat Datenvolumen, danach mit bis zu 64 kBit/s
Unbegrenzt ins dt. Festnetz und 1&1 Mobilfunknetz telefonieren
Aktivierungsgebühr 9,90 €/SIM-Karte

15€ Rabatt mtl. in den ersten 12 Monaten
Download: bis zu 100 Mbit/s - Upload: bis zu 20 Mbit/s
zum Anbieter
VodafoneVodafone
Seit der Übernahme von Kabel Deutschland gibt es mit Vodafone in Aachen nicht nur DSL-Anschlüsse, sondern auch Internet und Telefon per Kabel.
Die ersten 12 Monate bis zu 20€ mtl. sparen
50€ Startguthaben
50€ Gutschrift bei Anbieterwechsel
Download: bis zu 100 Mbit/s - Upload: bis zu 40 Mbit/s
zum Anbieter
o2o2
Die Telefonica-Marke o2 bietet auch in der Stadt Aachen einen DSL Anschluss.
zum Anbieter

Informationen zu Aachen

  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Landkreis: Städteregion Aachen
  • Postleitzahlen: 52056–52080
  • Vorwahl: 0241
  • Einwohner: 241.683

Fragen, die Sie sich vor der Suche nach einem DSL-Anbieter stellen sollten

  • Welche DSL-Geschwindigkeit?
  • Ist eine Telefonflatrate sinnvoll?
  • Wird über das Internet ferngesehen?
  • Wird eine Internetflatrate benötigt?
  • Wie wichtig ist guter Kundenservice?

Stadtwappen der Stadt Aachen

By Unknown für die Stadt Aachen [Public domain], via Wikimedia Commons

Karte von Aachen

Aachener Tor - By Tohma (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY-SA 4.0-3.0-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0-3.0-2.5-2.0-1.0)], via Wikimedia Commons

Aachener Tor – By Tohma (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY-SA 4.0-3.0-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0-3.0-2.5-2.0-1.0)], via Wikimedia Commons

Die einstige deutsche Krönungsstadt Aachen

Die erste schriftliche Erwähnung Aachens als „Aquis villa“ stammt aus dem Jahre 765 von Pippin dem Jüngeren, dem Vater Karls des Großen. Pippin richtete als erster seinen Hof in Aachen ein, den Karl später übernahm. Kurz vor seinem Tode krönte Karl der Große seinen Sohn hier zum neuen Herrscher und begründete damit eine über mehrere Hundert Jahre reichende Tradition von Aachen als Krönungsstadt der deutschen Herrscher. Selbst der Dom geht auf die bereits 800 erbaute Pfalzkapelle Karls des Großen zurück, die für über 400 Jahre der größte freischwebende Kuppelbau nördlich der Alpen war.

Zwischen Fischpüddelchen und Aachener Printen

Karl der Große entschloss sich auch deshalb dazu Aachen zu einer richtigen Stadt in Nordrhein-Westfalen auszubauen, da die hiesigen Thermalquellen zu den ergiebigsten und heißesten von ganz Mitteleuropa gehören. Das Wasser zeigt sich Aachen auch in Form von zahlreichen Brunnen. Zu diesen gehört der Fischbuberl-Brunnen mit seiner Fischpüddelchen-Figur, einem nackten Jungen, der einen Fisch in der Hand hält und der an den Maneeken Pis in Brüssel erinnert. Mit der belgischen Hauptstadt verbindet Aachen ebenfalls, dass die Stadt für ihre Pralinen und Süßwaren, wie die berühmten Aachener Printen, bekannt ist.

Aachen als Ort von Forschung und Entwicklung

Aachen ist auch eine Stadt der Forschung und der Technik. Neben einer wichtigen Forschungs- und Produktionsstätte von Phillips befinden sich in der Stadt zahlreiche Zentren für Maschinenbau, Automation, IT und Laser- und Umwelttechnologie. Dementsprechend ist auch DSL in Aachen gut vertreten. Mehrere Firmen bieten in Aachen Highspeed Internet, Telefon und Kabelfernsehen an. Auch das Mobilfunknetz ist in der Stadt bereits sehr gut ausgebaut. Die genaue Verfügbarkeit der verschiedenen Anbieter und deren zur Zeit angebotene maximale DSL Geschwindigkeiten und Tarife sollten allerdings immer unter Bezug auf eine konkrete Adresse geprüft werden.

Stadtteile von Aachen

Die Stadt Aachen ist in folgende Stadtteile unterteilt: Aachen, Brand, Eilendorf, Friesenrath, Haaren, Hahn, Hitfeld, Horbach, Kornelimünster, Krauthausen, Laurensberg, Lichtenbusch, Nütheim, Oberforstbach, Orsbach, Richterich, Schleckheim, Schmithof, Sief, Vaalserquartier, Verlautenheide, Vetschau und Walheim