DSL in Dormagen – Schnelles Internet bei diesen Anbietern

In Nordrhein-Westfalen, genauer gesagt zwischen den beiden Städten Neuss und Köln, liegt Dormagen. Mit 62.000 Einwohner gilt die Stadt im berühmten Drei-Städte-Eck Düsseldorf, Mönchengladbach und Köln als wahre Perle am Rhein, da sich nur wenige Kilometer in südöstlicher Richtung von Dormagen ein wunderschönes Rheinufer befindet. Eine geologische Besonderheit von Dormagen ist der Umstand, dass die Stadtgrenze von Köln und Dormagen auch gleichzeitig die Regierungsbezirksgrenze von Köln und Düsseldorf darstellt. Dormagen gehört als Kleinstadt zum Regierungsbezirk Düsseldorf.

Die besten DSL Anbieter für Dormagen
UnitymediaUnitymedia
In den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg ist Unitymedia verfügbar, auch in Dormagen!
Bis zu 12 FreimonateFür Wechsler von einem anderen Internet- und Telefonanbieter kann die monatliche Grundgebühr für maximal 12 Monate bis zum Ende des bisherigen Vertrages entfallen (Nachweis erforderlich).
10€ Rabatt in den ersten 9 MonatenGilt nur für Neukunden, in deren Haushalt in den letzten 3 Monaten kein Internet- oder Telefonanschluss von Unitymedia vorhanden war. Während der ersten 9 Monate gilt der jeweils angegebene reduzierte Preis, danach der jeweils angegebene reguläre Preis. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate, zzgl. einmaliger Aktivierung 49,99 € und Versandkosten 9,99 €. Online-Rechnung inklusive.
Bis zu 100€ Online VorteilBei Online-Bestellung dieses Produktes erhalten Sie als Neukunde, in dessen Haushalt in den letzten 3 Monaten weder einen Internet- noch einen Telefonanschluss von Unitymedia vorhanden war, das angegebene Rechnungsguthaben, welches mit monatlichen wiederkehrenden Rechnungsbeträgen bei Unitymedia (nicht aber bei etwaigen Drittanbietern) ab dem 10. Vertragsmonat verrechnet wird. Die Verrechnung erfolgt automatisch bis das Guthaben vollständig aufgebraucht ist. Das Guthaben kann nicht ausgezahlt werden und verfällt, wenn der Vertrag, für den das Guthaben abgeschlossen wurde, beendet wurde.
Download: bis zu 200 Mbit/s - Upload: bis zu 10 Mbit/s
Kostenloses Highspeed-Modem
zum Anbieter
TelekomTelekom
Der bereits mehrfach gekührte Testsieger Telekom kann auch in Dormagen einen DSL-Zugang bereitstellen.
Sony PlayStation 4 für nur 299,99€Das Angebot gilt für Breitband-Neukunden bei Abschluss eines IP-basierten MagentaZuhause Paketes.
Die PS4 wird wenige Tage nach Aktivierung des Anschlusses oder des neuen Tarifs versendet.
Aktion gilt bis zum 31.12.2015

12 Monate 10% sparenBei Online-Bestellung erhalten alle MagentaZuhause Breitband-Neukunden für die ersten 12 Monate einen zusätzlichen Rabatt von 10% auf den monatlichen Grundpreis, der als Einmalbetrag auf einer der nächsten Telefonrechnungen gutgeschrieben wird. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
Zusätzlich 5€ Rabatt mtl. in den ersten 12 Monaten
Download: bis zu 50 Mbit/s - Upload: bis zu 10 Mbit/s
zum Anbieter
1&11&1
1&1 ist in Dormagen verfügbar. Als einer der größten Breitbandanbieter hat 1&1 günstige DSL-Flatrates.
1&1 Handy-Flat & Internet für 0,00€Mobiles surfen mit bis zu 7,2 MBit/s
100 MB/Monat Datenvolumen, danach mit bis zu 64 kBit/s
Unbegrenzt ins dt. Festnetz und 1&1 Mobilfunknetz telefonieren
Aktivierungsgebühr 9,90 €/SIM-Karte

15€ Rabatt mtl. in den ersten 12 Monaten
Download: bis zu 100 Mbit/s - Upload: bis zu 20 Mbit/s
zum Anbieter
VodafoneVodafone
Seit der Übernahme von Kabel Deutschland gibt es mit Vodafone in Dormagen nicht nur DSL-Anschlüsse, sondern auch Internet und Telefon per Kabel.
Die ersten 12 Monate bis zu 20€ mtl. sparen
50€ Startguthaben
50€ Gutschrift bei Anbieterwechsel
Download: bis zu 100 Mbit/s - Upload: bis zu 40 Mbit/s
zum Anbieter
o2o2
Die Telefonica-Marke o2 bietet auch in der Stadt Dormagen einen DSL Anschluss.
zum Anbieter

Informationen zu Dormagen

  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Landkreis: Rhein-Kreis Neuss
  • Postleitzahlen: 41539–41542
  • Vorwahl: 02133
  • Einwohner: 62.498

Fragen, die Sie sich vor der Suche nach einem DSL-Anbieter stellen sollten

  • Welche DSL-Geschwindigkeit?
  • Ist eine Telefonflatrate sinnvoll?
  • Wird über das Internet ferngesehen?
  • Wird eine Internetflatrate benötigt?
  • Wie wichtig ist guter Kundenservice?

Stadtwappen der Stadt Dormagen

By Stadt Dormagen [Public domain], via Wikimedia Commons

Karte von Dormagen

Malerisch gehalten

Das Stadtbild der kleinen Stadt am Rhein ist historisch geprägt, wobei insbesondere die Kölner Straße zum Teil als Fußgängerzone zum Shoppen genutzt wird. Diese Straße ist historisch im Stile der damaligen Römerstraße gehalten und war bis zur Mitte der 1980er Jahre ein fester Bestandteil der B9, welche nunmehr als Umgehung in östlicher Richtung an der Stadt vorbeiführt. Besonders schön ist in Dormagen der Blick in das Bergische Land, welcher an schönen Tagen der Stadt einen gewissen Zauber verleiht. In nördlicher Richtung von Dormagen gilt das kleine Örtchen Nachtigall als echter Geheimtipp für Besucher der Stadt. Nachtigall gehört zum Dormagener Stadtteil Zons, welcher direkt am Rhein gelegen ist und auch als schönster Stadtteil der Stadt in Nordrhein-Westfalen angesehen wird. In Zons befinden sich wunderbar erhaltene Stadttüren aus dem Mittelalter sowie die dazugehörige Stadtmauer. Von hier aus kann der Besucher der Stadt Dormagen mittels einer Fähre den Rhein nach Düsseldorf überqueren und in den Sommermonaten auch via Schifffahrtslinie Köln erreichen. Das Dormagener Stadtzentrum hat zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten zu bieten. Bei Besuchern ist insbesondere das Radiomuseum sowie das historische Rathaus überaus beliebt. Der Brunnen am Rathaus ist ein sehr bekanntes Markenzeichen der Stadt. Für Kirchenfreunde empfiehlt sich insbesondere die Sankt-Michael-Kirche sowie die Maria-Frieden-Kirche und die evangelische Christuskirche, die in den 1960er Jahren erbaut wurde.

Industrieanlagen in Dormagen - By Niklas Bildhauer (User gerolsteiner91) (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html), CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/) or CC BY-SA 2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5-2.0-1.0)], via Wikimedia Commons

Industrieanlagen in Dormagen – By Niklas Bildhauer (User gerolsteiner91) (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html), CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/) or CC BY-SA 2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5-2.0-1.0)], via Wikimedia Commons

Ein glatter Gegensatz zu dem Stadtbild der Stadt Dormagen ist die moderne DSL-Verfügbarkeit. Der Ausbau des DSL-Netzes wurde in Dormagen überaus frühzeitig vorangetrieben, daher können die Einwohner der Stadt Dormagen von einem überaus vielseitigen Angebot profitieren und aus verschiedenen DSL-Anbietern das beste Angebot heraussuchen. In Dormagen steht für Besucher der Stadt sehr schnelles Internet in Form von kostenfreiem WLAN zur Verfügung. Als erste Stadtteile wurden Heppendorf, Niederembt, Oberembt, Grouven und Tollhausen mit dieser Technik ausgestattet, da diese Stadtteile zunächst unterversorgt waren. Die Internetversorgung in Dormagen per Funk garantiert dem Nutzer dank des Senders, welcher sich auf dem Dach des Niederaußemer Kraftwerk befindet, eine Funkverbindungsgeschwindigkeit von sechs MBit pro Sekunde. Dies ist für eine kleine Stadt überaus ungewöhnlich und stellt einen besonderen Service in Dormagen dar.

Stadtteile von Dormagen

Die Stadt Dormagen ist in folgende Stadtteile unterteilt: Delhoven, Delrath, Dormagen-Mitte, Dormagen-Nord, Gohr, Hackenbroich, Horrem, Nievenheim, Rheinfeld, Sankt Peter, Straberg, Stürzelberg und Zons